arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram mail menue Minus Plus print search sound target-blank twitter youtube

Mein Name ist Dagmar Neukirch, ich lebe unverheiratet mit meinem Mann und unseren drei gemeinsamen Kindern in Dresden. Seit 2009 bin ich Landtagsabgeordnete der SPD und konkret für das Thema Pflege verantwortlich. Weil mir die Arbeit im Landtag und für die Interessen der gepflegten und pflegenden Menschen so wichtig sind und ich mich stark für ihre Anliegen einsetze, kandidiere ich am 1. September erneut für den Sächsischen Landtag.

Lebenslauf

Dagmar Neukirch

* 10. August 1972 in Freiberg

1979 - 1989 Polytechnische Oberschule in Freiberg
1989 - 1990 Ausbildung zur Geologie-Facharbeiterin mit Abitur in Johanngeorgenstadt
1990 - 1992 Abitur am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Freiberg
1992 - 1999 Studium der Soziologie, wolkswirtschaftslehre, Sozialpolitik und Öffentliches und Sozialrecht an der Georg-August-Universität zu Göttingen zur Diplom-Sozialwirtin
2000 - 2009 Referentin der SPD Landtagsfraktion für Soziales, Gesundheit, Familien und Frauen
seit 2009 SPD-Landtagsabgeordnete

 

 

Persönliches

Wie beschreibst du dich in 3 Adjektiven?

  • Feministisch, fröhlich, treue Seele.

Wer ist der Held oder die Heldin deiner Kindheit?

  • Winnetou ist mein größter Held. An ihm fand ich toll, dass er ein Freigeist ist, der immer für das Gute gekämpft hat. Aber auch viele Sportlerinnen und Sportler waren große Vorbilder, weil ich selbst Leistungssport gemacht habe.

Wohin fährst du am liebsten in den Urlaub?

  • Ins Warme!

Was machst du in deiner Freizeit?

  • Rad fahren, Bücher lesen, Zeit mit Familie und Freunden verbringen.

Wo ist dein Lieblingsort in deinem Wahlkreis?

  • Im Café Arat in Dippoldiswalde, dort gibt es nämlich die besten frischen Kekse zu kaufen.

Mitgliedschaften und Ämter

 

In der sächsischen Landtagsfraktion der SPD:

  • parlamentarische Geschäftsführerin
  • erste stellvertretende Fraktionsvorsitzende
  • Sprecherin für Pflege
  • Mitglied im Ausschuss für Soziales und Verbraucherschutz

 

In der sächsischen SPD:

  • (kooptiertes) Mitglied im SPD Kreisvorstand Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
  • stellvertretende Vorsitzende im Landesfrauenrat Sachsen e.V.

 

In gesellschaftlichen Vereinen:

  • stellvertretende Vorsitzende des AWO Kreisverbandes Dresden e.V.
  • Mitglied in der Aktion Zivilcourage